Werbung online

Eine Bewerbung mit Kontaktdaten erfolgt für Diplomierte LegasthenietrainerInnen, Diplomierte DyskalkulietrainerInnen und Diplomierte LerndidaktierInnen, die das Abo Pro-Paket beziehen.
„Verständnis ist Voraussetzung, pädagogische Förderung ist bei Legasthenie und Dyskalkulie aber unbedingt notwendig.“ Dr. Astrid Kopp-Duller (Buch: Legasthenie – Training nach der AFS-Methode)

Der EÖDL unterstützt die Absolventen im Internet

Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie (EÖDL) bewirbt Absolvent/innen des Fernstudiums auf Wunsch gerne im Internet als Trainer/innen.

Die neu überarbeitete Suchfunktion nach Ihrem Standort hilft Interessierten, noch effizienter Kontakt zu den pädagogischen Trainern zu finden. Nun können diplomierte Legasthenietrainer/innen, diplomierte Dyskalkulietrainer/innen und diplomierte Lerndidaktiker/innen mit EINEM Klick oder Touch am Smartphone/Tablet gefunden werden! Nur Abonnenten des Abo Pro-Pakets werden mit Kontaktdetails wie Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Homepage (falls vorhanden) beworben.

Wenn Sie Ihre Bewerbung nicht finden können, haben Sie das Fernstudium noch nicht abgeschlossen, beziehen noch kein Abo Pro-Paket oder Ihre Daten sind auf „keine Werbung“ eingestellt. Sie können den Status für die Bewerbung im Internet jederzeit unter „Meine Daten“ ändern. Die Einspielung der Änderung am Server erfolgt binnen 24 Stunden.

https://www.dyskalkulietrainer.com
Legasthenietrainer
https://www.Legasthenietrainer.com
Lerndidaktiker
https://www.Lerndidaktiker.com

Beispiele für eine Bewerbung mit Kontaktdaten für diplomierte Legasthenietrainer/innen, diplomierte Dyskalkulietrainer/innen und diplomierte Lerndidaktiker/innen, die das Abo Pro-Paket beziehen.

Google Maps – Teil 1

Für Lerndidaktiker.com, Legasthenietrainer.com und Dyskalkulietrainer.com verknüpfen wir Ihren Standort automatisch mit der Trainerdatenbank und Google Maps. Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

Google Maps – Teil 2

Mit Hilfe von Google Maps werden diplomierte Legasthenietrainer/innen, diplomierte Dyskalkulietrainer/innen und diplomierte Lerndidaktiker/innen auch mit Standortanzeige beworben. So tragen Sie sich kostenfrei bei Google in wenigen Minuten ein.

So tragen Sie Ihr Unternehmen bei Google Maps ein:

Auch als EPS = Ein-Personen-Unternehmen kann man auf Google seinen Standort bekanntgeben. Damit Ihr Unternehmen bei Google Maps erscheint, benötigen sie ein kostenloses Google-Konto.

  1. Rufen Sie Google My Business auf und klicken Sie rechts oben auf  Jetzt starten.
  2. Loggen Sie sich mit Ihrem persönlichen Google-Konto ein oder erstellen Sie ein kostenloses Konto. Ohne Google-Konto können Sie bei Google Maps leider nicht teilnehmen.
  3. Klicken Sie auf den blauen Knopf mit der Aufschrift Standort hinzufügen.
  4. In mehreren Schritten fragt Google nun verschiedene Angaben zu Ihrem Unternehmen ab. Dazu gehören der Firmenname, die Adresse oder Angaben zur Unternehmenskategorie und zu den Öffnungszeiten. Auch eine eventuelle Website können Sie hier angeben.
  5. Nach dem Klick auf den Knopf Fertigstellen müssen Sie Ihr Unternehmen noch verifizieren. Wählen Sie dafür eine der angebotenen Optionen aus.
  6. Auch wenn Ihr Unternehmen nicht sofort angezeigt wird, können Sie Ihren Eintrag bereits bearbeiten und Fotos aus der Praxis oder ihr Logo hochladen.

Warum ist diese Eintragung in Google Maps wichtig?

  • Es bietet eine bessere Online-Präsenz für Ihr Unternehmen
  • Es erhöht die Sichtbarkeit bei lokalen Suchanfragen
  • Es können Bilder und Rundgänge hinterlegt werden
  • Wichtig: Sammeln Sie Bewertungen und Rezensionen.